Fricktalisches Mannschaftszeitfahren 2021

Das Fricktalische Mannschaftsfahren 2021 findet am Sonntag 27.06.2021 statt. Damit bietet der RV "Helvetia" Sulz den Radrennfahrern/Innen nach einem Corona-Bedingten Unterbruch wieder eine tolle Rennstrecke um sich im Wettkampf gegen die Uhr in verschiedenen Kategorien zu messen. Die Rennen werden wie gewohnt auf dem Areal der Automobile Weiss in Sulz gestartet, auch Durchfahrten und Zieleinfahrten finden dort statt. Entgegen den Vorjahren wird auf Grund der noch einschränkenden Covid-Schutzmassnahmen auf das jeweils am Samstag stattfindende "Fest der regionalen Biere" verzichtet. Dieses soll ab dem 2022 ebenfalls wieder zum Teil des Rennwochenendes gehören.

Dem RV "Helvetia" Sulz ist es wichtig, dem Radsport mit der Druchführung der Veranstaltung zurück zur Normalität zu helfen. Wir freuen uns wenn Sie unter Einhaltung des Corona-Schutzkonzepts entlang der Rennstrecke mitfiebern, die Fahrer/Innen anfeuern und damit gemeinsam mit uns eine Etappe in Richtung zurückgewonnene Normalität bestreiten! 

Wir wünschen allen Sportler/innen gute Motivation zur Vorbereitung der Rennen, gute Gesundheit und dass wir uns hoffentlich bald im Renngeschehen, inklusive vieler begeisterter Fans, sowie mit dem Geschmacksmix von Massageöl und Grillwürsten an den Strassenrändern in Sulz sehen können. 


​​​​​​​Charakter der Veranstaltung
Das ursprünglich als regionales Fricktalisches Mannschaftszeitfahren organisierte Rennen hat heute seinen Bekanntheitsgrad weit über die Region hinaus. Auf der für Sportler/Innen wie für Fans interessanten Strecke messen sich in verschiedenen Kategorien jeweils über 200 Aktive. Die Rennstrecke mit Start und Ziel auf dem Festgelände der Automobile Weiss AG in Sulz bietet entlang des Rheins perfekte Voraussetzungen um als Team harmonierend den "Rausch des Teamworks und der hohen Geschwindigkeiten" zu erleben. Allen Zuschauern wird bei der Königsdisziplin des Radpsorts ein Mix aus technischen Leckerbissen, Einsatzwille, Geschwindigkeit sowie dem Geschmack von Massageöl bis zur feinen Grillade geboten. Das alles spricht für die Faszination unserer Veranstaltung.
Im Jahre 2018 haben sich erstmals die Handbiker auf der Strecke gemessen und im 2019 haben sich auch Nationalteams von Swiss Cycling für ihre internationalen Top-Wettkämpfe den letzten Schliff in Sulz geholt. Erlebe auch du anlässlich der kommenden Austragung, wie bekannte Sportgrössen (wie z.B. Heinz Frei oder Marlen Reusser) absoluten Spitzensport in Sulz bieten!

Sonntag 27. Juni 2021
  • 07:30 Uhr Beginn Startnummernausgabe
  • 09:00 Uhr Beginn Rennstart (Kategorien: Rennfahrer, Junioren, Anfänger, Gentleman A, B, C, Damen open, Sie & Er, Militärradfahrer und Handbike)
  • 13:30 Uhr Rangverlesen / Preisverteilung​​​​​​​

Festführer / Programmheft 2021

Datei

Programmheft Mannschaftszeitfahren 2021

Datei herunterladen
Corona-Schutzkonzept

Datei

Corona Schutzkonzept Mannschaftszeitfahren 2021 Sulz

Datei herunterladen
Ausschrei​​​​​​​bung Mannschaftszeitfahren


Datei

Ausschreibung und Reglement MZF 2021 Sulz

Datei herunterladen
Anmeldung Mannschaftszeitfahren


Richten Sie Ihre Anmeldung bitte bis zum 15. Mai mit nachstehendem Anmeldeformular an: bernadette.rippstein@highspeed.ch


Datei

Anmeldeformular MZF 2021

Datei herunterladen
​​​​​​​
Impressionen vergangener Veranstaltungen